Soziale Infrastruktur

  • Öffentliche Kita an der Weserstraße 
  • Entstehen werden ca. 90-100 Kita-Plätze

Mit der geplanten Umsetzung des Gesamtkonzeptes auf dem Freudenberg-Areal geht auch die Errichtung sozialer Einrichtungen einher. Auf einer Grundstücksfläche von ca. 1.400 m² soll eine  Kindertagesstätte baulich umgesetzt werden. Der dazugehörige Außenbereich soll kindgerecht gestaltet werden. Diese Kita beherbergt nach ihrer Fertigstellung Platz für rund 90-100 Kinder.

IMG_3564

Nach dem bestehenden Baurecht und der Genehmigung nach § 34 BauGB ist eigentlich keine Verpflichtung für den Bauherrn gegeben, eine Kita erstellen zu müssen.  Die Bauwert hatte aber der Bezirksverwaltung stets zugesichert, dennoch eine großzügige Kita zu bauen. Dieses Versprechen wird auch im Zuge der Bebauung umgesetzt, Bauwert wird 90-100 Kita Plätze schaffen.

Diese Kita ist unter anderem Bestandteil des Verkaufs von Teilflächen an die HOWOGE im Rahmen der Gesamtentwicklung des Freudenberg Areals.

IMG_3671